Feature mit Capital Bra geplatzt – Kool Savas äußert sich

Kool Savas

Kommenden Donnerstag bringt Rap-Veteran Kool Savas sein neues Release „Rapkiller“ zusammen mit der Rapperin Alies raus. Offenbar sollte dieses Release aber mit dem Berliner Rapper Capital Bra erscheinen, was nun offensichtlich nicht zu Stande kommen konnte.

Capital Bra

Einige Fans schöpften offenbar Unmut und rochen plötzlichen Streit zwischen den beiden. Diese Gerüchte werden nun allerdings von Kool Savas persönlich aus der Welt geschafft! In einem längeren Video-Statement äußert er sich zur Situation und stellt klar, dass es lediglich am engen Zeitplan der beiden lag, dass kein gemeinsames Release für das kommende Album von Savas zustande kommen konnte. So heißt es in seinem Statement:

Bevor ich jetzt tausend mal gefragt werde und nicht antworte – ja, es gibt eine ursprüngliche Version von dem Song, ihr braucht mich jetzt auch nicht tot spamen, als wäre da irgendwas schlimmes passiert. Mein Zeitplan und Capis Zeitplan, das hat einfach nicht gut miteinander funktioniert.

Weil ich aus dem Song eine Single machen wollte und gesagt habe wir brauchen dazu ein Video und ich will das als Single-Release auf jeden Fall durchziehen, weil es einer meiner Lieblingstracks von dem Album ist. Capi hat selber Singles geplant, der hat seine eigenen Singles, der hat seine Single mit PA, manchmal ist das halt so, das bedeutet nicht direkt, dass man Streit hat oder aufeinander abgefuckt ist, nur weil eine Single nicht funktioniert. Das wäre ja geisteskrank.

Ich habe oft genug Freunden von mir Single-oder Video-Releases absagen müssen weil ich in der Zeit selber was veröffentlicht hab, dass ist das normalste der Welt. Da ist es besser wenn man an einem Strang zieht.

Bevor man jetzt sagt man muss es auf biegen und brechen hinkriegen wartet man lieber ab, dann macht machen wir das ordentlich und schauen, dass der erste Song den wir zusammen rausbringen auch knallt. In der Zwischenzeit checkt von PA Sports mit Capi die Single Hell, überbombe. Donnerstag kommt Rapkiller, ab gehts.

Hier seht ihr das komplette Statement

0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x