Bushido ist nach 19 Monaten wieder zurück

© Superbass / CC-BY-SA-4.0 (via Wikimedia Commons)

Bushido

Sein Comeback auf Instagram in Folge einer mehrmonatigen Pause feierte Bushido bereits im Sommer 2019. Nur wenig später veröffentlichte er mit „Ronin“ dann die erste Single seit dem Release seines Soloalbums „Mythos“. Seitdem ist der Rapper wieder voll und ganz am Start und quasi täglich auf Social Media präsent.

Allerdings gab es einen Ort, an dem der 42-Jährige zuvor jahrelang unterwegs gewesen ist, seit Mai 2019 aber sein Profil deaktiviert hatte – auf Twitter. Als Capital Bra und Samra Anfang 2019 seine Plattenfirma Ersguterjunge verließen, verschwand Bushido für etwa 7 Monate auf der Öffentlichkeit.

Nur auf Twitter war er noch ab und zu unterwegs, reagierte beispielsweise ab und zu auf Tweets von Prinz Pi und likete einzelne Beiträge. Doch nach 4 Monaten löschte er seinen Account und war seitdem nicht mehr mit einem offiziellen Account auf der Plattform vertreten.

Twitter

19 Monate später startet Bushido jetzt sein Comeback auf Twitter. Unter dem Twitter-Tag „bush1do1978“ ist er seit kurzem wieder aufzufinden und hat erst ein paar Tausend Follower. Seinen Neustart auf dem Kurznachrichtendienst startete er mit einer witzigen Umfrage an die Twitter-Community. Die Antworten fallen übrigens geteilt aus: 50% sind für „sehr“ und jeweils knapp ein Viertel für „sehr“.

Man darf also gespannt sein, was der EGJ-Chef demnächst alles so auf Twitter schreiben und verraten wird. „Kollege“ Fler nutzt die Plattform bekanntlich vor allem dafür, um gegen Rapper, Journalisten und Satiriker zu pöbeln und sich so in Beefs zu verwickeln. Ob Bushido denselben Stil an den Tag legen wird, bleibt abzuwarten.

Interessant ist zumindest die Liste an Accounts, denen Bushido folgt. Denn darin befinden sich vor allem Profile, in denen es um Finanzen, Anlage-Tipps und die Börse geht. Außerdem folgt er Tesla, SpaceX, Elon Musk und Neil DeGrasse Tyson und scheint sich generell sehr für Astronomie und Raumfahrt zu interessieren.

Hier seht ihr es

0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x