Animus schießt nach Prügel-Drohung von Fler zurück

Diss

Zwischen Fler und Animus kriselt es bereits seit vielen Jahren. Die beiden Rapper mit der gemeinsamen Vergangenheit sind schon im schlecht auseinander gegangen und können sich ohnehin nicht ab. Durch die Partnerschaft von Animus und Bushido hat sich die Situation noch einmal verschärft.

In seiner kürzlichen „Hast du Bars“-Folge ist Animus auf seine Zeit bei Maskulin eingegangen und konfrontiert Fler mit diversen Vorwürfen, wonach er seine früheren Signings nicht ausgezahlt habe und hinterrücks rassistische Ausdrücke verwendet haben soll:

[Fler] wurde Labelchef/ doch ließ seine Künstler nichts verdienen/ beleidigt alte Menschen, macht auf Pablo beim Gerichtstermin/ nennt Nik One ein B*mbo, Jalil einen Sklaven/ vergessen wir die andern N-Worte in deinem Privaten/

Damals Videos mit hundert Schwarzen/ heute drehst du Videos mit irgendwelchen N*tten aus Bulgarien/ Nein du bist kein Gangster kleiner/ und kein Rassist, nein/ Fler hat nichts gegen Schwarze, er wär gerne selber einer/ redet in Interviews über Moves und die Grooves/ während jeder schwarze fragt, was du H*rensohn tust/“

Fler

Auf diese und einige weitere Sticheleien und Disses aus der Richtung von Animus reagiert der Maskulin-Chef kürzlich mit einer direkten Ansage in seiner Story. Dabei stellt Fler die Behauptung auf, dass Animus unter Polizeischutz stehen würde, was wir so nicht bestätigen können.

Sobald dieser vermeintliche Polizeischutz vorbei sei, wolle er „nett“ mit Animus reden, was natürlich nur ein Euphemismus dafür ist, sich gegenseitig den Schädel einhauen zu wollen: „Wer vor Gericht gegen Rapper snitcht, ist disqualifiziert… Für das Mutter-Gelaber soll er warten bis sein Polizeischutz vorbei ist… dann reden wir nett.“

Animus

Auf diese Drohung gibt es nun eine Antwort des Heidelbergers. Er lässt sich offenbar nicht davon einschüchtern, dass Fler ein persönliches Treffen mit ihm anstrebt und dabei vermutlich keinen Kaffeekranz mit ihm veranstalten wird. Auf diese Drohung hin kündigt Animus an, dass er weiter gegen den Berliner schießen wird.

Hier seht ihr den Post

0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x