100.000 Euro Schaden – Mois veröffentlicht Video von seinem Autounfall

Unfall

Vor einigen Tagen gab Mois in seinem Livestream seinen Fans bekannt, dass er einen Unfall mit seinem Audi RS7 gebaut hatte. Dabei soll ein Schaden von 100.000 Euro entstanden sein! Dies ereignete sich nicht im offenen Straßenverkehr, sondern während des Einparkens in die Garage!

In seinem Livestream schilderte er die Situation wie folgt: „Es hat zu tun mit dem Schnee, mit dem ganzen Wetter und meiner Garage. (…) Ihr wisst ja, es schneit. So, mein RS7 stand ganz normal am Parkplatz, aber es war kein überdachter Parkplatz, ganz normaler Parkplatz.

Ich wach ganz normal auf, schau vom Fenster und sehe: Da ist so viel Schnee. Und ich denk mir, wenn ich das jetzt nicht in Garage fahr, geht’s mir nicht gut bro. Ich kratz so den Schnee weg (…) habe 2 Stunden gebraucht, hab den Weg frei gekratzt, ich fahr so in die Garage. (…)

Und jetzt fängt das an so steil zu werden. Und ich merk: Garage geht nicht auf. Ich versuch Bremse zu treten, Auto bleibt nicht stehen. Ich klick nochmal, Garage geht nicht auf. Ich hatte den Schlüssel, Garage geht noch immer nicht auf. Ich bin sooo kurz vor Garage und Auto bleibt nicht stehen. (…)Bro, ich hab einfach das Garagentor mitgenommen. Also nicht einfach so. Ich hab Garagentor seine Mutter… komplett. Auto…. ja. Seitdem bin ich sehr schlecht drauf.“

Video

Nun gibt es auch ein komplettes Video des Unfalls. Auf seinem Zweitkanal veröffentlicht Mois einen Vlog, an dessen Ende man die eben angesprochene Szene sieht. Man sieht, wie Mois in die Garage fahren will, plötzlich nicht mehr bremsen kann und erstmal Panik ausbricht.

Wie der YouTuber im Nachhinein erklärt, ist aber nichts schlimmeres passiert, der Schaden würde durch die Versicherung gezahlt werden, wodurch Mois keine großen Extrakosten anfallen. Das besagte Video könnt ihr euch hier angucken (ab Min. 10):

0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x