Samra hat seine goldene Schallplatte zerstört

Samra

Dass Samra einen leichten Hang zur Verwüstung hat, dürfte mittlerweile bekannt sein. Seine Musikvideos und seine Texte zeugen vom selbstzerstörerischen Drang des Erfolgsrappers. Zeilen wie: „Ich verliere die Kontrolle auf der Fahrbahn/ Weißer AMG, schwarze Lunge und Sigara/ Der Wagen brennt wie das Blut in meinen Adern/“, zeigen das relativ deutlich.

Dieses Verhalten äußert sich allerdings nicht nur darin, wie er sich auf Social Media präsentiert und was er für Texte rappt, sondern auch im echten Leben. Zuletzt sorgte der 26-Jährige für Wirbel, als er wieder einen Wagen zerstört hat. Nachdem er vor einigen Monaten bereits seine Mercedes AMG G-Klasse in Brand gesteckt hat, musste jetzt die nächste Luxuskarosse dran glauben.

Für sein kommendes Musikvideo hat er gleich zwei Autos abfackeln lassen. Eins davon ein Lamborghini im Wert von 200.000 Euro. Der Pyromane in ihm kommt immer wieder durch. Das sorgt für Unmut bei seinen Fans. Denn die kaufen seine Songs und müssen jetzt dabei zusehen, wie er das Geld buchstäblich verbrennt.

Auch seinen eigenen Körper behandelt Samra nicht unbedingt wie einen Tempel. Sein Video-Produzent offenbart in einem Post, dass der Rapper und sein Team an einem einzigen Drehtag bis zu 80 Schachteln Zigaretten rauchen. Zusätzlich dazu kokettierte Samra immer wieder mit dem Drogen-Image und deutete an, abhängig zu sein.

Goldene Schallplatte

Jetzt hat der Platinrapper den nächsten wertvollen Gegenstand zerstört. Wie er in seiner Story präsentiert, hat er in seiner Wohnung eine goldene Schallplatte für die Single „Harami“ hängen. Obwohl es sich um eine seiner ersten Goldenen handelt, scheint er nicht allzu gut mit ihr umgegangen zu sein.

Denn die Scheibe der Schallplatte ist eingeschlagen. Wie das passieren konnte, erklärt Samra nicht. Bei seiner Vergangenheit ist es durchaus vorstellbar, dass er sie mutwillig zerstört hat. Besonders traurig über die kaputte Schallplatte ist er aber offensichtlich nicht.

Hier seht ihr die zerstörte Schallplatte

Schreibe einen Kommentar