„Wenn Shindy etwas gegen mich schreibt, beende ich seine Karriere!“

Julian Williams

Däftige Ansage von Julian Williams (frĂĽher J-Luv) in Richtung des EGJ-Camps! Seit Wochen treibt der Sänger sein Unwesen auf der Livestreaming-Plattform Perescope und verteilt Ansagen an Bushido und Arafat. Jetzt hat er sich ein neues Ziel ausgesucht! Sollten Laas, Shindy oder Bushido auch nur eine Zeile in Richtung des ehemaligen Hit-Sängers rappen, droht er Ihre Karriere zu zerstören. Laas wird seiner Aussage nach „gelötet werden“. Aus welchem Grund er sich nun gegen seinen damaligen Freund wendet, wird bisher nicht ersichtlich.

J-Luv erlangte besondere Bekanntheit durch den Track „Vergiss mich“, auf dem er von Bushido gefeatured wurde. Seine letzten Engagements hatte er auf dem Album „Blut“ von Farid Bang.

Hier seht ihr die Ansage

 

Danke an Kingstoned4132

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen