Enthüllt?! Ist Sillas Reichtum nur ein FAKE?

Fake?

Und wieder macht eine unglaubliche Fan-Theorie das Netz unsicher! Auf den sozialen Netzwerken kursiert derzeit das Gerücht, dass die „Blogchef“-Blogs des Berliner Rappers Silla im Eiltempo abgedreht worden sind. Gemeinsam mit seiner Frau veröffentlicht Silla seit einigen Wochen als Promotion für seine kommende „Monster Box 2“ Videoblogs, die das angebliche Luxusleben des frischverheirateten Paares darstellen sollen.

Laut Aussage diverser Fans, haben die Sillas für ihre Reisen nach Monaco und New York City ein besonders günstiges Angebot der Webseite „Urlaubspiraten“ genutzt, um so innerhalb von 36 Stunden an beide Orte zu gelangen und dort Videoblogs, wie auch Videoclips mit minimalem Kostenaufwand abzudrehen. Da die Angebote der Webseite schnell vergriffen sind, ist nicht nachzuprüfen, ob es diesen Flug tatsächlich gab.

Hier seht ihr die Blogs von beiden Orten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen