Ansage an Bushidos Tochter! „Dein Vater ist ein H*rensohn!“

Julian Williams

Wie konnte es nur soweit kommen? Das fragen sich derzeit die Fans des bekannten SĂ€ngers Julian Williams, ehemals J-Luv. In einem eigens initiierten Livestream Ă€ußert sich der RnB-KĂŒnstler mehrfach in abfĂ€lliger ĂŒber diverse Personen. Unter anderem Anis Ferchichi (Bushido), Arafat und Savas Yurderi (Kool Savas) werden als „H**ensöhne“ bezeichnet.

J-Luv wendet sich sogar direkt an die Tochter des Berliner Rappers und sagt: „GrĂŒĂŸe an Aaliyah, die hab ich nĂ€mlich kennengelernt. Also Aaliyah: Niemand will deinem H*rensohn von Vater irgendetwas. (..) H*re ist seine Mutter – Gott hab sie selig. Ich hab seine Mutter kennengelernt.“

Dass diese Worte eindeutig zu weit gehen und verachtenswert sind, steht außer Frage. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Lage schnleunigst beruhigt und niemand zu schaden kommt..

Hier seht ihr einen Zusammenschnitt (Ab 1:30)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen