Zuna: „Ahmad Miri du H**ensohn … !“

Zuna

Jetzt wird es ernst im Streit zwischen der KMN-Gang und Ahmad Patron Miri! Scheinbar hat der Miri-Member tatsächlich etwas mit der gestrigen Massenschlägerei am Dresdner Hauptbahnhof zu tun – darauf deutet zumindest dieser vermeintliche Snap von Zuna hin. In diesem beleidigt er seinen Kontrahenten übelst und fordert ihn auf, sich bei ihm zu melden.

Anscheinend wurde der Snap mittlerweile gelöscht, lediglich ein paar Fans haben Screenshots davon machen können. So kursiert derzeit diese Version im Netz, ein Beleg für seine Echtheit ist allerdings nicht vorhanden.

Hier seht ihr den Snap

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen