Hier benutzt eine Partei Gzuz f├╝r ihre Bundestagswahl-Werbung!

Nachdem nun Bushidos Bild ohne Erlaubnis als Grundlage f├╝r ein Fahndungsfoto genutzt wurde, hat es nun einen weiteren Rapper getroffen. Zwar wurde Gzuz‚ Foto nicht f├╝r ein Fahndungsfoto benutzt, doch wurde es ziemlich verfremdend dargestellt.

Die PARTEI

Die PARTEI (┬áPartei f├╝r Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenf├Ârderung und basisdemokratische Initiative┬á), welche von Redakteuren des Satiremagazin Titanic gegr├╝ndet wurde, benutzt Gzuz‘ Bild in ihrem Wahlposter. Ob das Ganze ohne Erlaubnis entstanden ist?

„Pfand erh├Âhen!“ – „Das Sammeln muss sich wieder lohnen.“ lautet der Text auf dem Bild. Der Text liest sich allerdings, wie gewohnt von „die PARTEI“, sehr satirisch.

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen