Kollegah verrĂ€t, was Rapper tun mĂŒssen, damit sie nicht auf JBG3 gedisst werden!

Das ist mal wieder etwas Kurioses von Kollegah und Farid Bang! Dass die beiden und MOK eine tiefliegende Feindschaft haben, ist jedem Rap-Fan in Deutschland bekannt. Doch jetzt nimmt das Ganze scheinbar ganz neue Dimensionen an! Denn wie Kollegah in einem Video bekannt gibt, möchten er und Farid Bang einen Weltrekord aufstellen!

„Der große Hur*nsohn-Weltrekord“

Und zwar versuchen die beiden JBG Rapper einen Weltrekord fĂŒr die meisten Beleidigungen der Welt zu erreichen! Dabei soll jeder, auch Nicht-Rapper, ein Video an weltrekord@bangermusik.de schicken, in dem man „MOK ist ein Hur*nsohn“ sagt. So möchten sie eine riesen Ansammlung an Beleidigungen gegen MOK sammeln! Und Rapper, die das ebenfalls tun, können sich dadurch vor Disses auf JBG3 schĂŒtzen! So heißt es im Video.

Erst vorgestern veröffentlichte MOK einen neuen Disstrack gegen Farid Bang und Kollegah. Die Resonanz fĂŒr diesen Disstrack ist allerdings nicht besonders gut ausgefallen. Der Beef ist auf jeden Fall auf Hochtouren!

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen