Nach Flers Loyalitäts-Statement – MOK mit Ansage an Fler!

Das scheint ernst zu werden! Nachdem nun bereits das zweite Video von Jung Brutal Gutaussehend 3 veröffentlicht wurde, haben sich die Wünsche und Befürchtungen der Rap-Fans erfüllt.

Im neuen Track regnete es quasi Disses in Richtung Ersguterjunge. Dabei wurden Shindy und Laas sogar von Farid Bang und Kollegah namentlich erwähnt. Bushido hingegen wurde nur indirekt angegriffen. Außerdem wurde der kommende Bushido-Diss ebenfalls indirekt angekündigt.

Zum Erstaunen aller Fans, teilte Fler den Disstrack von Farid Bang und Kollegah. Dies könnte man, wenn man wolle, auch als Positionierung im Beef zwischen Ersguterjunge und Farid Bang & Kollegah interpretieren. Direkt hat sich Fler noch nicht zu diesem Beef geäußert.

Fler teilt den neuen Disstrack

Nun gibt es eine Ansage an Fler aus Berlin. MOK, der eigentlich meistens nur gegen Farid Bang und Kollegah schießt, gab Fler eine deutliche Ansage. So schrieb er auf Twitter, dass der Tag kommen werde, an dem Berliner auf Flers Kopf rumspringen würden.

Grund für diese Ansage von MOK, wird wahrscheinlich das Loyalitäts-Statement von Fler sein. Ob nun auch zwischen diesen beiden Berlinern ein größerer Beef ausbrechen wird? Die Zusammenarbeit von Fler und Farid wird MOK auf jeden Fall nicht gefallen.

Hier seht ihr den Tweet:

MOK auf Twitter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen