Mann belästigt Frau im Publikum – Drake legt sich mit ihm an!

FĂĽr viele Fans ist ein Konzert vom Lieblings-Rapper eine Erlebnis, dass man einfach genieĂźen muss. Nicht nur sieht man seinen Lieblings-Rapper live auf der BĂĽhne, man kann ihn dadurch viel besser kennen lernen.

Wenn allerdings so viele Menschen zusammengeraten, kann es leicht zu Auseinandersetzungen kommen. Auf der BĂĽhne und im Publikum.

Nun wurde ein Video von einer Live-Performance von Drake veröffentlicht. Auf dem Video, welches auf Instagram hochgeladen wurde, kann man sehen, wie Drake seinen Auftritt unterbricht, weil er scheinbar mitbekommen hat, wie ein Mann eine Frau belästigt hat. Er soll ihr an den Arsch gegrabscht haben.

Nachdem Drake die Musik ausschalten lies, folgten folgende Worte. Für die Authentizität erstmal auf Englisch:

„If you don’t stop touching girls, Ima come over there an f*ck you up! I am not playing with you. I am not playing with you! If you don’t stop putting your hands on girls Ima come over there and f*ck your ass up!“

Auf Deutsch:

„Wenn du nicht aufhörst, Frauen zu begrapschen, komme ich rĂĽber und ‚mache dich fertig‘! Ich meine es ernst. Ich meine es ernst! Wenn du nicht aufhörst deine Hände an die Frauen zu legen, komme ich rĂĽber und ‚mache dich fertig‘!“

Daraufhin rastet das Publikum komplett aus und feiert Drakes Aktion! Und man muss sagen: zurecht! Es ist immer gut, wenn einflussreiche Persönlichkeiten einschreiten und sich dazu äußern.

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen