EGJ reagiert erstmals auf den Diss aus „Sturmmaske auf“!

Sturmmaske auf

Fast zwei Monate ist es her, als Kollegah und Farid Bang den Hammer auspackten und mit „Sturmmaske auf“ die erste offizielle Single aus ihrem langerwarteten Kollaboalbum „Jung, Brutal, Gutaussehend 3“ veröffentlichten. Die beiden DĂŒsseldorfer machten ihrem Ruf dabei alle Ehre und feuerten auf alles was nicht Niet- und Nagelfest ist – so wurden unter anderem Miami Yacine, Zuna und Rin gedisst. Obwohl die gedissten Rapper einen vergleichsweise respektierten Status in der Szene innehaben, hatten die Zeilen deutlich Auswirkungen auf ihre Social Media-Accounts.

Auch das Ersguterjunge-Camp bekam neben einer ganzen Reihe von unterschwelligen Anspielungen die ein oder andere direkte Zeile ab. So wurde Bushido gedisst, jedoch nicht namentlich erwĂ€hnt. EGJ-Signing Laas wurde wiederum zum wiederholten Male zum Angriffsziel auf einem JBG-Release und musste einige Disses ĂŒber sich ergehen lassen

Reaktion

Nun hat das Schweigen jedoch ein Ende – in einem Livestream von Bushido gibt Laas ganz offen preis, dass er sich die Single von Kollegah und Farid Bang angehört und die Zeile gegen sich selbst eingeprĂ€gt hat. Als sein Label-Chef auf sein „Kiffer-Gesicht“ zu sprechen kommt, grinst der 35 jĂ€hrige Rapper und sagt mit ironischem Unterton: „Weedblunts am Fließband„.

Dies bezieht sich auf eine Aussage Kollegahs aus dem Song „Sturmmaske auf“. Der AME-Chef macht sich ĂŒber den Drogen-Konsum seines ewigen Kontrahenten Laas lustig und richtet anschließend noch einen Seitenhieb gegen Bushido, der seit jeher fĂŒr den Berliner Ortsteil Tempelhof steht. Man darf sich also sicher sein, dass die EGJ-Crew die Disses ihrer Rivalen auf dem Schirm hat!

Hier die Textzeile von Kollegah: „Und wĂ€hrend Laas sich wieder ma’ Weedblunts am Fließband gönnt, wirst du in Tempelhof rasiert wie’n Shaolinkampfmönch“

Hier seht ihr den Livestream (Ab 6:15)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen