Nach Bushido Diss! Jetzt schreibt Farid Bang direkt an Manuellsen!

Jung Brutal Gutaussehend 3 ist nun seit 24 Stunden draußen und es schlägt Wellen wie kein anderes Album.

Auf jedem Track wird hart gegen andere deutsche Rapper geschossen und die Wortspielereien unterhalten ebenfalls sehr gut.

Es wurden viele Rapper auf JBG3 gedisst, allerdings wurde besonders häufig gegen Ersguterjunge geschossen, wie man allerdings auch erwarten konnte. Von Ersguterjunge hat es wiederum besonders häufig Ali Bumaye und Laas getroffen.

Nun hat sich das Anti-EGJ Camp mit der Zeit immer weiter expandiert und besteht nun aus einigen Rappern. Darunter auch Manuellsen, der erst vor Kurzem eine öffentliche Auseinandersetzung mit Bushido hatte.

Nun feiern Farid Bang und Kollegah eine JBG Releaseparty und laden andere Rapper auch auf dem öffentlichen Wege ein. Darunter fiel bisher Kay One und nun auch Manuellsen! Auffällig ist, dass genau diese beiden Rapper im Beef mit Bushido sind. Ob das beabsichtigt war?

Dass Farid Bang und Manuellsen sich gut verstehen, ist kein Geheimnis. In verschiedenen Interviews haben die beiden immer wieder erwähnt, dass zwischen den beiden alles cool sei und sie sich gut verstehen. Ob Manuellsen nun zur Releaseparty geht, weiß man allerdings noch nicht.

Hier seht ihr die Beiträge:

Kay One Instagram
Manuellsens Einladung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen