Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Raf Camora erklärt, warum der Rabe sein Markenzeichen ist

Raf Camora

Jetzt wird es unheimlich – 2016 kam der große Durchbruch für Raf Camora, doch der Wiener hat seinen Erfolg offenbar schon im Jahr 2010 vorausgesagt. In seinem Track „Schwarzer Rabe“ erzählt der Platin-Rapper von der vermeintlichen Geschichte, hinter dem Raben als sein persönliches Markenzeichen. Alle Fans des Künstlers sollten sich diesen Song einmal reingezogen haben, um die tiefere Bedeutung kennezulernen.

Besonders mysteriös sind die letzten Zeilen, in denen er seine heutigen Erfolge haargenau nachzeichnet!

Hier seht ihr seinen Post dazu

Raf Camora Facebook

Hier könnt ihr den Track hören