Xatar macht Schwesta Ewa eine Ansage!

Dass Schwesta Ewa gerne mal √ľber die Str√§nge schl√§gt, ist jedem bekannt und viele feiern sie gerade aus diesem Grund!

Doch nun scheint es zu einem kleinen Vorfall gekommen zu sein, bei dem AON Chef Xatar scheinbar kein Auge zudr√ľcken kann.

Und zwar soll sich das Hotel, bei dem Schwesta Ewa scheinbar gebucht hatte, sich √ľber das Verhalten von Schwesta Ewa beschwert und eine Kosten√ľbernahme von Xatar verlangt haben.

50 Euro soll Xatar bezahlen, weil Schwesta Ewa im Hotelzimmer geraucht habe, was laut den Hotelrichtlinien nicht erlaubt sei.

Dann kam noch hinzu, dass Schwesta Ewa scheinbar Passanten angep√∂belt und dies auch auf ihrer Instagram-Seite hochgeladen haben soll. Dabei soll der Name des Hotels erw√§hnt worden sein, was einen Image-Schaden f√ľr das Hotel darstellen w√ľrde.

Daraufhin machte Xatar ihr eine Ansage, dass sie sich benehmen soll, da AON ansonsten bald keine Hotels mehr buchen k√∂nne. Schwesta Ewa zeigt sich allerdings einsichtig und schreibt, dass dies nicht mehr vorkommen w√ľrde.

Mit einem lustigen „Wir bitten um Ihr Verst√§ndnis“ beendete sie auch die Angelegenheit.

Hier seht ihr es:

Konversation zwischen Schwesta Ewa und Xatar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen