Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Ansage – Chatverlauf zwischen Xatar und Schwesta Ewa veröffentlicht

Schwesta Ewa

Dass Schwesta Ewa gerne mal über die Stränge schlägt, ist jedem bekannt. Die Jahre im Rotlichtmilieu von Frankfurt haben die „Alles oder Nix“-Rapperin abgehärtet. Wer sich ihr gegenüber daneben benimmt, muss schnell mal damit rechnen, eine nicht ganz so sanfte Reaktion von ihr zu haben. Das sorgt mitunter für Anzeigen und für Skandale – aber viele Fans feiern sie auch für genau diese Art.

Chatverlauf

Doch nun scheint es zu einem kleinen Vorfall gekommen zu sein, bei dem AON Chef Xatar scheinbar kein Auge mehr zudrücken kann. Auf Instagram wurde ein Chatverlauf zwischen Schwesta Ewa und ihrem Labelchef veröffentlicht, in dem die gebürtige Polin eine deutliche Ansage von Xatar bekommt.

So soll sich das Hotel, in dem Schwesta Ewa ein Zimmer gebucht hatte, sich über das Verhalten von Schwesta Ewa beschwert und eine Kostenübernahme von Xatar verlangt haben. 50 Euro soll Xatar als Strafe bezahlen, weil Schwesta Ewa im Hotelzimmer geraucht habe, was laut den Hotelrichtlinien nicht erlaubt sei. Zudem wird darauf hingewiesen, dass das Hotel nicht der richtige Ort für Ewa sei.

Dann kam auch noch hinzu, dass Schwesta Ewa scheinbar Passanten angepöbelt und dies auch auf ihrer Instagram-Seite hochgeladen haben soll. Dabei soll der Name des Hotels erwähnt worden sein, was einen Image-Schaden für das Hotel darstellen würde.

Daraufhin machte Xatar ihr eine Ansage, dass sie sich benehmen soll, da AON ansonsten bald keine Hotels mehr buchen könne. Schwesta Ewa zeigt sich allerdings einsichtig und schreibt, dass dies nicht mehr vorkommen würde.

Mit einem lustigen „Wir bitten um Ihr Verständnis“ beendete sie auch die Angelegenheit. Zudem benannte sie Xatar als Kontakt kurzerhand in „Giwar wird böse !!!“ um. Die Rapperin nimmt die Ansage ihres Labelchefs also nicht ganz so ernst.

Hier seht ihr es:

Konversation zwischen Schwesta Ewa und Xatar