Mit Beweisfoto – Deso Dogg ist endg√ľltig tot

Deso Dogg

Das Thema Deso Dogg war stets kontrovers, aber auch oft kurios – immer wieder tauchten inoffizielle und offizielle Best√§tigungen auf, dass der ehemalige Rapper aus Berlin im Kampf f√ľr den IS gefallen sei. W√§hrend des Pentagon seinen Tod bereits f√ľr gesichert hielt, vertrat der BND beispielsweise die Auffassung, dass der 42 j√§hrige einen Raketenangriff der US-Streitkr√§fte √ľberlebt hat.

Sp√§ter best√§tigte sich dann: Deso Dogg ist weiterhin am Leben und hat nicht nur einen weiteren Rap-Song ver√∂ffentlicht, sondern auch eine FBI-Agentin geheiratet, die ihn eigentlich Undercover beschatten sollte. Die Agentin ist eine √úbersetzerin, die sich w√§hrend einer Abh√∂raktion in den IS-K√§mpfer verliebte und sich auf den Weg nach Syrien gemacht hat, um ihn zu heiraten. Als sie aus Furcht vor dem Krieg zur√ľckkehrt, wurde sie zu 2 Jahren Haft verurteilt.

Hier seht ihr seinen letzten Song (Ab 00:46)

Hier seht ihr seine Ex-Frau (Quelle: Unilad)

Beweisfoto

Wie ihr sehen k√∂nnt, ist der Fall Deso Dogg ein aufsehenerregendes Thema, bei dem das letzte Wort mit Sicherheit noch nicht gesprochen ist. Was nun jedoch sicher zu sein scheint, ist, dass der Ex-Rapper nun endg√ľltig tot ist. Diesmal berichten nicht nur verschiedene Geheimdienste von seinem Ableben, sondern auch eine IS-Nahe Nachrichtenagentur. Diese hat eigentlich kein Interesse an einer solchen Falschmeldung, wenngleich diese Meldung nicht verifiziert werden kann.

Zudem liefert die IS-Quelle ein paar Beweisfotos zum Tod von Deso Dogg, der b√ľrgerlich Denis Cuspert hei√üt, mit. Eins davon haben wir euch unten verlinkt.

Hier seht ihr das Foto

IS-Quelle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen