Ein Mann schreit seine Frau an – Dú Maroc greift ein!

Dú Maroc

Seit mehr als 2 Jahren hat Dú Maroc kein Album mehr veröffentlicht und ist nach einem kleinen Hype, gemeinsam mit seinem guten Freund SadiQ, wieder ein wenig in den Hintergrund getreten. Grund dafür waren unter anderem die Familienplanung des Marokkaners, sowie die Geburt seines Kindes. Dennoch ist er nie ganz aus der Szene verschwunden und unterhält seither gute Beziehungen zu allen Lagern der Szene. So ist er sowohl mit Ali Bumaye, als auch mit Farid Bang befreundet – ungeachtet aller Streitigkeiten.

Zivilcourage

Bereits vor Jahren bewies der 32 jährige, dass er einen großes Herz für sozial Benachteiligte hat und sich für andere einsetzt. Die Erfahrungen seiner kriminellen Vergangenheit brachten ihn dazu, sich ehrenamtlich zu engagieren und Jugendliche von der Straßen zu holen und sie charakterlich positiv zu beeinflussen.

Auch heute Abend bewies Dú Maroc, dass hinter den harten Texten viel mehr steckt, als man im ersten Moment vermuten mag. Ein Mann schrie seine Frau mehrere Minuten lang auf offener Straße an. Der Rapper filmte dies und fluchte zwar auf den Mann, hielt sich jedoch noch zurück bis sich seine Wut gelegt hat.

Anstatt sich sofort auf den wütenden Mann zu stürzen, schlichtete der Rapper die Situation und löste den Konflikt mit Worten auf, so wie in der letzten Story ganz unten zu sehen ist – stark, wenn man so etwas ohne Gewalt lösen kann und mit Worten ein Umdenken anregen kann!

Hier seht ihr die Videos


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen