Veysel hat erstmals in seiner Karriere Goldstatus erreicht

Veysel

Vor nicht einmal einem Jahr meldete Veysel sich nach mehreren Jahren musikalischer Abstinenz wieder zur├╝ck. Obwohl viele seiner ehemaligen Fans bereits gedacht haben, dass der Essener sich zur├╝ckgezogen habe und kein Interesse mehr an einer Rap-Karriere hat, kam der ehemalige „Azzlack“-Rapper so stark wie noch nie zur├╝ck. Mit seinem Schauspiel-Erfolg im R├╝cken startete der 33 j├Ąhrige das Comeback des Jahres und legte einige beeindruckende Klick- und Streamingzahlen vor.

Dies wurde nicht nur mit den 5 st├Ąrksten Youtube-Singles seiner Karriere belohnt, sondern resultierte mit Platz 7 in den Album-Charts auch in der besten Platzierung seiner bisherigen Releases. Nun setzt der „Bela Boyz“-Rapper dem ganzen die Krone auf und erreicht erstmals den Goldstatus.

Goldstatus

Wie in der Datenbank des Bundesverbands der deutschen Musikindustrie seit heute Mittag zu lesen ist, ist Veysel mit „Kleiner Cabron“ Gold gegangen. Mit 27 Millionen Youtube-Klicks, sowie mehr als 27 Millionen Streams auf Spotify ist die Auszeichnung f├╝r 200.000 verkaufte Einheiten bereits seit geraumer Zeit ├╝berf├Ąllig.

Unten seht ihr alle Daten und k├Ânnt euch das Musikvideo noch einmal ansehen. Wir gratulieren Veysel zu diesem grandiosen Erfolg und w├╝nschen viel Gl├╝ck f├╝r die aktuell laufende Tour!

Hier seht ihr die Auszeichnung

Veysel BVMI

Hier seht ihr die Streams

Kleiner Cabron Spotify

Hier seht ihr das Musikvideo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen