Fler macht eine Kehrtwende um 180 Grad!

Fler

Er hat es bereits mehrfach angekündigt – doch diesmal schien es offiziell zu sein. Fler kündigte in einer Videoansage an, nach der Veröffentlichung seines kommenden Soloalbums „Flizzy“ keine Alben mehr auf den Markt bringen bringen zu wollen. Damit würde seine aktive Laufbahn als Rapper bereits in weniger als einem Monat zu Ende gehen!

Grund hierfür waren seiner Aussage nach eine Reihe Newcomer, die nicht mehr seinem Bild von einem Rapper entsprechen. Doch auch abgesehen davon kokettierte er in den vergangenen Wochen immer wieder mit einem Karriere-Ende, um sich endlich seinem großen Traum widmen zu können: Den Umzug in die Vereinigten Staaten.

Kehrtwende

Nun machte der Berliner jedoch eine seiner berühmten Kehrtwenden um 180 Grad – wie er nun auf Twitter bekannt gibt, war seine Ansage auf Instagram auf keinen Fall ernst zu nehmen. Er möchte auf gar keinen Fall mit Rap aufhören, da dies seiner Ansicht nach einer Aufgabe gleich kommen würde.

Warum auch? Die Vorverkäufe seines neuen Albums laufen blendend! Die erste Version seiner Deluxe Box ist bereits seit Wochen ausverkauft, sodass ein neues Fan Bundle vorbestellbar ist. Bisher gingen mehr als 20.000 Vorbestellungen für „Flizzy“ ein, was eine deutliche Steigerung zu seinen früheren Releases darstellt.

„Flizzy (Deluxe Version)“ vorbestellen: Hier Klicken!

Hier seht ihr seine Tweets

Fler Twitter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen