Riesengewinn – MOK räumt mit Sportwetten ab

MOK

Seit jeher gilt der Berliner Untergrund-Rapper als Fußabtreter von Kollegah und Farid Bang. Besonders der Banger-Chef hat sich auf MOK eingeschossen und bearbeitet den Rapper, der derzeit in Fulda wohnen soll, mit Disses und Sprüchen. Neben den Anfeindungen seiner Rap-Konkurrenten bekam der Graffiti-Sprüher auch den Hate der Rap-Community zu spüren.

Immerhin gibt es kaum einen Kommentar-Bereich, in dem es nicht mindestens einen der bekannten Pfandflaschen-Sprüche zu lesen gibt. Im Laufe der letzten Jahre dürften so mehrere Tausend Sprüche gegen MOK entstanden sein. Allen voran seine vermeintlich schwierige finanzielle Lage bietet ein gefundenes Fressen für seine Hater.

Riesengewinn

Aber gibt es tatsächlich eine Grundlage für die Anfeindungen seiner Kontrahenten oder verdient der 41 jährige in Wahrheit vielleicht gar nicht mal schlecht? Insbesondere seine Sportwetten scheinen derzeit gar nicht schlecht zu laufen, da der Rapper in regelmäßigen Abständen seine gewonnenen Wettscheine postet.

Wir haben und der Frage angenommen, wie viel MOK tatsächlich verdient und zeigen euch seine neuesten Mega-Gewinne, die er durch Sportwetten erzielen konnte. Wenn euch unser Video gefällt, könnt ihr uns gerne auf Youtube abonnieren.

Hier seht ihr unser Video dazu

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen