Celo & Abdi stĂŒrmten den Bayern-Block – Jetzt gibt es die Quittung!

Wir berichteten vor wenigen Tagen darĂŒber, dass Celo und Abdi sich wĂ€hrend des Spieles Eintracht Frankfurt gegen Bayern MĂŒnchen im Bayern-Block befanden und dort fĂŒr Aufsehen gesorgt haben.

Hintergrund:

In dem Spiel ging es um den Pokalsieg, welchen erstaunlicherweise der Eintracht Frankfurt mit eine 3:1 einfahren konnte. Die beiden Frankfurter Rapper sind große Fans des Eintracht Frankfurts und haben sich im Bayern-Block verschanzt und nach dem Sieg fĂŒr Aufsehen gesorgt, indem sie schrien: „Ein historischer Moment – Frankfurt hat Bayern rasiert!“

Nun ist das vielleicht nicht das Schönste, was die Bayern Fans hören möchten. Wer das Video noch nicht gesehen hat, kann es hier nachholen:

Doch nun gibt es auch die erste Quittung fĂŒr diese Aktion. Wie Celo & Abdi via Facebook bekannt gegeben haben, haben sie seit dieser Aktion satte 5.000 Abonnenten verloren! So stehen sie nun aktuell bei 398.603 Abonnenten auf Facebook.

Diese Zahl könnte sich in den nĂ€chsten Tagen nach unten korrigieren, da viele Bayern-Fans das Bot scheinbar verlassen. Was denkt ihr darĂŒber? Ist die Aktion wirklich so groß, dass man als Fan den Rappern entfolgen muss oder sollte man es als einen kleinen Spaß betrachten? Zumal Abdi und Celo mit dieser Art von „Humor“ ihre Bekanntheit aufgebaut haben.

Hier seht ihr den Beitrag:

Celo & Abdi via Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen