Deutsche Opas reagieren auf Rap!

Rap wird von vielen Menschen als „hart“, „beleidigend“ oder „asozial“ abgestempelt. Dass dies allerdings nur eine Pauschalisierung ist, beweisen viele Tracks von deuschen und internationalen Rap-KĂŒnstlern.

Niemand kann abstreiten, dass es im Rap hĂ€rter zugeht, als z.B. in Schlager-Songs oder Ă€hnlichem. Jedoch gibt es viele Rap-Songs die „gute“ Messages verbreiten möchten und zeigen, dass Rap auch anders kann.

Daher sollte man Rap nicht pauschalisieren und sich auch fĂŒr emotionalere Songs öffnen. Ein gutes Beispiel ist der Track von Drake „Gods Plan“, in dessem Video-Clip er eine Million Dollar verschenkt.

Das Video hat auf YouTuber schon ĂŒber 600 Millionen Aufrufe auf YouTube und gehört damit zu den erfolgreichsten Rap-Songs. Schaut man sich das Video an, weiß man durchaus, warum dies so ist.

Nun wurden deutschen Opas dieser Song vorgespielt und ihre Reaktion aufgenommen. Dabei scheint der Song und das Video die Ă€lteren Herren so sehr getroffen zu haben, dass manche ihre TrĂ€nen nicht mehr zurĂŒckhalten konnten. Einfach berĂŒhrend!

Was sagt ihr zu dem Track von Drake? Findet ihr den Song und das dazugehörige Musik-Video gut? Oder habt ihr etwas daran zu kritisieren? Schreibt es wie immer gerne in die Kommentare!

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen