Jigzaws Meinung √ľber die 187 Strassenbande

Jigzaw

Vor einigen Tagen √ľberraschte der D√ľsseldorfer Rapper Kollegah mit einem neuen Singing auf seinem Label „Alpha Music Empire“ – der Hagener Rapper Jigzaw, der Monate zuvor von der Polizei gefasst und hinter Gitter gebracht wurde. Dem 24 j√§hrigen wird zu Last gelegt, einen anderen Mann niedergestochen zu haben, weshalb ihm derzeit bis zu dreieinhalb Jahre Gef√§ngnis drohen.

Kollegah ging das Risiko ein und hinterlegte 40.000‚ā¨ beim Landgericht, um Jigzaw aus der U-Haft freizukaufen – mit dem Wissen, dass es der umstrittene Newcomer in Folge einer Verurteilung auch abgeschoben werden k√∂nnte! Sofort danach fuhren beide ins Studio, um mit der Arbeit am ersten Jigzaw-Album zu beginnen.

187 Strassenbande

Nach dem Signing bei Kollegah d√ľrfte es besonders interessant sein zu erfahren, wie der Hagener Newcomer eigentlich zu andere deutschen Rappern steht. Zuletzt berichteten wir bereits √ľber seine Verbindungen zur KMN-Gang (Hier nachlesen). Nun gibt der Rapper preis, wie er zur 187 Strassenbande, bzw zu Gzuz steht.

In einer Instagram Story zitiert der Alpha-Rapper den Song „CL 500“ und rappt die Zeilen „Blubber Blubber – 5‚ā¨ weg, Blubber Blubber – 10‚ā¨ weg/“, w√§hrend er gerade selbst tankt. Damit verr√§t er, dass er einen der gr√∂√üten 187-Klassiker kennt und die Musik der Bande auch feiert!

Hier seht ihr die Story

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen