PA Sports signed Rap am Mittwoch Rapper

Die beliebte Plattform „Rap am Mittwoch“ hat bereits einige Rapper zu echten Stars gemacht. Dabei ist vielen heutigen Rap-Fans gar nicht bewusst, wer alles schon mal bei Rap am Mittwoch mitgemacht hat.

Die bekanntesten Rapper, die durch Rap am Mittwoch ihren Durchbruch geschafft haben, sind unter anderem Capital Bra, KC Rebell, Pa Sports und „EGJ“-Rapper Laas Unltd., der sich neuerdings in „Laas“ umbenannt hat.

Am 19. April dieses Jahres wurde dann bedauerlicherweise bekannt gegeben, dass Rap am Mittwoch in seiner bisherigen Form nicht mehr weitergeführt werde. Grund dafür seien antisemitische, rassistische, homophobe und frauenverachtende Äußerungen. Dies können die meisten RAM Fans allerdings nicht verstehen, da jeder Diss rein fiktiv und künstlerisch gemeint ist und niemanden persönlich beleidigen solle.

Trotz des Endes von RAM scheint die Veranstaltung einem weiteren Rappern den Weg nach ganz nach oben gewidmet zu haben. PA Sports hat nämlich den RAM Rapper „Z“ gesigned und heute auch den ersten Track des Newcomers veröffentlicht.

Der Track trägt den Titel „Balotelli“ und hat bereits ca. 50.000 Aufrufe auf YouTube erreichen und sehr positive Resonanz erzeugen können! Bei 45.000 Aufrufen erreichte das Video 4.600 „Daumen nach oben“, was ĂĽber 10% sind und damit ĂĽber dem Durchschnitt liegt!

Wir wĂĽnschen dem Newcomer auf jeden Fall viel Erfolg in seiner Rap-Karriere!

Hier seht ihr den Track:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen