Streit zwischen Farid Bang und den Azaitars? Farid Bang liefert Antwort

Im M├Ąrz dieses Jahres sorgten einige News rundum Farid Bang und der Familie Azaitar f├╝r reichlich Wirbel in den deutschen Rap-Medien. Grund war ein angeblicher Streit zwischen den beiden Parteien.

Urspr├╝nglich war Farid Bang mit den MMA-Fightern der Azaitar-Familie gut befreundet, was durch viele gemeinsame Auftritte, Bilder und Interviews gezeigt wurde. Ganz ohne Begr├╝ndung h├Ârten die beiden Parteien allerdings auf, ├Âffentlich vor der Kamera zu stehen und ihre Freundschaft zu zeigen.

Daraufhin entfolgten die Azaitar Mitglieder Farid Bang auf Instagram, was diese Ger├╝chte untermauerte. Seitdem wusste man nicht, wie es nun zwischen den „ehemaligen“ Kollegen aussah.

Nun zeigt Farid Bang allerdings mit einem neuen Beitrag in seiner Instagram-Story, dass zwischen den beiden Parteien alles gut ist. So supportet er die Neuer├Âffnung eines Restaurants der Azaitar-Familie, was darauf schlie├čen l├Ąsst, dass es vermutlich kein Streit zwischen ihnen gibt.

Im Internet hielt sich das Ger├╝cht, dass die Azaitar Familie Farid Bang entfolgten, weil sie neue Sponsoren h├Ątten, die ein „sauberes“ Image der K├Ąmpfer verlangten. Ob diese Theorie allerdings stimmt, wurde nie offiziell best├Ątigt und sollte deshalb auch nur als ein Ger├╝cht aufgenommen werden.

Hier seht ihr den neuen Beitrag von Farid Bang:

Farid Bang via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen