PA Sports mit Freestyle zum Sieg von Deutschland gegen Schweden

Da sieht man wieder, wo PA Sports seine Wurzeln hat: n√§mlich beim Freestyle Rap! Der ehemalige „Feuer √ľber Deutschland“-Rapper und nun angehender Multi Million√§r feierte den gestrigen Sieg von Deutschland gegen Schweden mit einem Freestyle, den er in seiner Instagram Story ver√∂ffentlichte.

PA Sports geht dabei auf die rote Karte von Boateng ein und auf das Traumtor von Toni Kroos, der mit einem unglaublichem Freistoß Deutschland wieder Hoffnung auf ein Achtelfinale macht. Deutschland lag zunächst mit einem 0:1 hinten und konnte erst in der 48. Minute den Ausgleichtreffer erzielen. 3 Minuten nach Anpfiff der 2. Halbzeit zeigte Deutschland bereits, dass sie das Spiel dominieren.

Diese Dominanz zeigte sich durch die gesamte zweite Halbzeit, die jedoch erst in der letzten Minute, der 95. Minute, Fr√ľchte trug. Kroos verwandelt den Freisto√ü und schie√üt das 2:1 gegen Schweden.

Hier seht ihr die Lines in Textform:

„Die deutsche Mannschaft, hat gerade gewonnen/
das war eine harte Revanche/
aber dennoch kam in letzter Minute die √úbernahme gekonnt/
Es sah scheiße aus, als Boateng die rote Karte bekam/
aber trotzdem hatte Kroos einen Arschf*ck parat/“

Hier seht ihr den Freestyle in Video-Form:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen