Zuckers├╝├č – Tiger Elsa freut sich tierisch als Kontra K zur ihr kommt!

Kontra K

F├╝hrt man sich die Biographie des Rappers Kontra K einmal vor Augen, denkt man eher an einen Helden aus einem Hollywood-Film, an einen deutschen Rapper. Der Berliner hat sich und seinen Charakter in der Vergangenheit unz├Ąhlige Male bewiesen und macht seinem Ruf als Vorbild f├╝r die Jugend alle Ehre.

Selbst als seine Rap-Karriere schon lief, hat er als Industriekletterer gearbeitet und Reparaturen an Hochh├Ąusern durchgef├╝hrt und hat nun seine eigene Firma in dem Bereich. Vor einigen Jahren ├╝bernahm er die Patenschaft f├╝r ein sibirisches Tiger-Baby, das einem Wanderzirkus angeh├Ârte und dort von der eigenen Mutter versto├čen wurde. Bis heute pflegt er das Tier regelm├Ą├čig und mistet zu dem auch das Gehege des Tigers Elsa aus.

Erst vor einigen Monaten rettete er zudem einige Stra├čenhunde, die in Spanien in unw├╝rdigen Verh├Ąltnissen lebten. Nur mit gr├Â├čter M├╝he konnte er die Tiere nach Deutschland bringen, da bei jeder Einfuhr von Haustierne sehr streng auf eine Reihe von Dokumenten geachtet wird. Da die beiden von der Stra├čen kamen, war dies dementsprechend aufw├Ąndig.

Elsa

Warum er all dies macht, zeigt sich jedoch in seiner aktuellen Story. Tiger Elsa ist mittlerweile ein ausgewachsenes Weibchen und schon lange kein s├╝├čes Baby mehr. Doch trotz all der vergangenen Zeit, erinnert sie sich weiterhin an ihren Paten Kontra K und l├Ąuft in ihrem Gehege auf und ab als er bei ihr vorbeikommt. Sowas von s├╝├č!

Hier seht ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen