Bushido kommentiert das VerhÀltnis zwischen Farid Bang und Capital Bra!

Hier gibt es das Thema in Video-Form. Wenn ihr lieber den Text dazu lest, könnt ihr ganz einfach nach unten scrollen.

Capital Bra

Seit knapp einer Woche ist es amtlich – Capital Bra hat völlig ĂŒberraschend bei Bushidos Label Ersguterjunge unterschrieben und dem zeitweise unter Druck geratenen Label wieder neuen Schwung gegeben. Nachdem EGJ-Chef Bushido in den Monaten zuvor sowohl mit Sticheleien von außen, als auch mit Streitigkeiten im Inneren zu kĂ€mpfen hatte, sorgt das neue Signing nun dafĂŒr, dass der Hype um die Berliner Crew wieder so groß ist wie seit Jahren nicht mehr.

Viele Fans zeigten sich jedoch von diesem Schritt ĂŒberrascht. Eigentlich pflegte Capital Bra bisweilen ein gutes VerhĂ€ltnis zu Farid Bang, der bis zuletzt einen offenen Beef gegen Bushido fĂŒhrte. Durch mehrere Feature-Songs des 23 jĂ€hrigen mit Summer Cem, Farid Bang und Kollegah sind wohl nicht wenige Fans davon ausgegangen, dass das Ausnahme-Talent bei Banger Musik unterschreiben wĂŒrde.

Bushido

Auch nach der Unterschrift bei EGJ ist der VerhĂ€ltnis zwischen Capital Bra und seinen Freunden aus DĂŒsseldorf selbstverstĂ€ndlich nicht passĂ©. Auch Labelchef Bushido sieht das so und kommentiert nun die freundschaftlichen Beziehungen, die sein neuer KĂŒnstler zu seinen Erzfeinden von Banger Musik pflegt.

Das gute VerhÀltnis zwischen Farid Bang und Capital Bra findet der 39 jÀhrige sogar gut! Ob sich jetzt auch die Beziehungen zwischen dem Banger-Chef und Bushido wieder normalisieren werden?

Hier seht ihr den Post

Bushido kommentiert die Freundschaft zwischen Capital Bra und Farid Bang

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen