18 Karat verr├Ąt, wie viel Gras er t├Ąglich raucht!

18 Karat

Auch nach dem dritten Release des Dortmunder Stra├čenrappers 18 Karat ist noch nicht allzu viel privates ├╝ber das Banger-Signing bekannt. Der Mensch, der sich hinter der goldenen Maske verbirgt, ist auch noch mehreren Jahren im Rap-Gesch├Ąft ein R├Ątsel.

Trotz aller Geheimhaltung bietet der Supremo-Rapper immer wieder Einblicke in seinen Alltag, die durchaus durchschimmern lassen, was 18 Karat eigentlich f├╝r ein Typ ist. So fuhr er trotz gro├čer Stra├čen-Ums├Ątze lange Zeit einen Volkswagen, um nicht bei der Polizei aufzufallen. Erst durch seine Rap-Verdienste leistete er sich einen dicken Mercedes. Auch sein Hund ist ein gro├čer Teil seines Lebens, ebenso wie das Training. Von beidem ist in den Storys der Dortmunders viel zu sehen.

Weed

Seine gr├Â├čte Leidenschaft ist jedoch das Rauchen von Joints. Selbst wenn er am Steuer sitzt, kann der Top 3-Rapper es nicht lassen, Gras zu rauchen. Tats├Ąchlich h├Ąlt sich 18 Karat fast w├Âchentlich in Amsterdam auf und ist selten ohne Joint in der Hand zu sehen. Abgesehen von dem blo├čen Konsum von Marihuana lobt er jedoch auch oftmals das sch├Âne Stadtbild, das die Hauptstadt der Niederlande bietet.

Nun verr├Ąt er, dass er jeden Tag zwischen 15 und 20 Gramm Gras raucht, was je nach Mischung mindestens ein Dutzend Joints am Tag bedeutet! ├ťberraschend, dass der Dortmunder bisher noch kein Reggae-Album gemacht hat..

Hier seht ihr den Post

18 Karat ├╝ber seinen enormen Gras-Konsum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen