Karriereende – Ufo361 √ľberlegt in die USA zu ziehen!

Karriereende

Nachdem Ufo361 heute bekannt gegeben hatte, dass er seine Karriere nach dem kommenden Album „VVS“ beenden m√∂chte, gibt es nun eine weitere Entwicklung in diesem Fall.

Wer noch nicht mitbekommen hat, dass Ufo361 sein Karriereende bekanntgegeben hat, kann es in unserem Video zusammengefasst nachschauen:

Wie sich nun allerdings herausstellt, ist es nicht nur das allgemeine Karriereende, was f√ľr viele geschockte Fans sorgen d√ľrfte. Via Instagram √§u√üerte sich ein Fan von Ufo361 zu seiner Ank√ľndigung und gab der deutschen Fanbase die Schuld an Ufo361s Karriereende.

„Du geh√∂rst einfach musikalisch nach Amerika, die Deutschen sind viel zu spie√üig“ – hei√üt es in dem Kommentar des Fans. Daraufhin √ľberraschte Ufo361 mit einer direkten Antwort:

„Hab √ľberlegt hinzuziehen“

Damit k√∂nnte Ufo361 nach seiner Rap-Karriere in Deutschland in die USA auswandern. Ob er in den USA eine neue Karriere als Rapper anfangen w√ľrde? Was haltet ihr davon, dass Ufo361 seine Karriere wegen der Mentalit√§t der deutschen Rap-Fans beenden und nun vielleicht sogar auswandern m√∂chte?

Hier seht ihr den Kommentar von Ufo361:

Ufo361 via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen