Schlägerei zwischen Booba und Kaaris bei Zufallsbegegnung!

Schlägerei

So etwas sieht man nicht alle Tage – zwei verfeindete Rapper haben sich offenbar völlig zufällig getroffen und sind mitsamt ihren Begleitern aufeinander losgegangen! Dabei handelt es sich auch nicht um irgendwelche Rapper, sondern um die Rap-Superstars Booba und Kaaris, die sowohl in Frankreich, als auch aus europäischer Sicht zwei der größten Acts überhaupt sind.

Booba, der als langjähriger Veteran viel Respekt in der französischen Szene genießt, zeigte schon vor Jahren keinen Respekt für Kaaris und warf ihm immer wieder vor, Promo auf seinen Nacken zu machen. Auch die riesigen Multiplatin-Erfolge, die Kaaris seit rund 2 Jahren feiern kann, redete Booba klein. Immerhin ist der 41 jährige bereits seit 16 Jahren einer der erfolgreichsten Acts in ganz Frankreich!

Flughafen

Gegen 15 Uhr haben die beiden sich zufällig im Einkaufsbereich am Flughafen Paris-Orly getroffen und sich – wie die beiden Videos unten zeigen – sofort auf einen Kampf eingestellt! Innerhalb von Sekunden gingen die Rapper aufeinander los und zogen auch ihre Begleiter mit rein. Insgesamt waren 20 Personen an der Schlägerei beteiligt.

Während der Auseinandersetzung flog die gesamte Einrichtung in einem Laden durch die Gegend, wodurch ein großer Schaden entstanden ist. Booba soll zudem eine schlimme Platzwunde am Kopf erlitten haben.

Hier seht ihr die Videos

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen