Ufo361 hat bereits jetzt einen neuen Namen auf Instagram

Es war die Schockmeldung des Jahres für alle Ufo361 Fans, als Ufo361 bekannt gegeben hatte, dass er mit dem Rappen nach dem Album VVS aufhören wird. Grund für diese drastische Entscheidung seien die Rap-Fans, die ihn ständig dazu nötigten, „wieder wie früher zu rappen“.

Wen es interessiert, wie Ufo361 vor 6 Jahren gerappt hat, kann es in diesem Artikel nachschauen!

Zunächst gab es Gerüchte, dass Ufo361 hier seine Fans an der Nase herumführt und mit dem Karriereende von „Ufo361“ lediglich eine Namensänderung meinte. Dieses Gerücht kam zustande, da Ufo361 im Mai eine Umfrage auf Instagram veröffentlichte, in der seine Fans zwischen „Ufo“ und „Ufo361“ wählen konnten.

Später dementierte er jedoch dieses Gerücht, womit das Ende seiner Rap-Karriere fast schon in Stein gemeißelt zu sein scheint. Fans merkten noch an, dass Ufo361s Style mehr in die amerikanische Rap-Szene passen würde, woraufhin Ufo361 bekannt gegeben hat, dass er über das Auswandern nach Amerika nachdenken würde. Ob er dort seine Karriere weiterführen möchte?

Nun hat Ufo361 noch einen draufgesetzt und seinen Anzeige-Namen auf Instagram von „Ufo361“ zu „RIP“ geändert, womit er das Ende seiner Karriere nochmals verdeutlicht. Was sagt ihr zu dieser Entscheidung von Uf361? Könnt ihr es nachvollziehen oder findest ihr, er reagiert in diesem Fall über?

Hier seht ihr den Namen:

Ufo361 via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen