Deutscher Rapper mit direkter Nachricht an Booba!

Kaaris und Booba

Mittlerweile d√ľrfte es so gut wie jeder von euch mitbekommen haben – gestern gegen 15 Uhr kam es im Einkaufsbereich des Flughafens Paris-Orly zu einer heftigen Schl√§gerei zwischen den franz√∂sischen Rap-Superstars Kaaris und Booba. Die beiden Multiplatin-Rapper, die europaweit bekannt sind, waren an diesem Abend zuf√§llig beide f√ľr Gigs in Barcelona gebucht und nahmen so denselben Flug in die spanische Hauptstadt.

Dabei trafen die Gruppen der Rapper aufeinander. Innerhalb von Sekunden gingen die Rapper aufeinander los und zogen auch ihre Begleiter mit rein. W√§hrend der Auseinandersetzung, die vor und in einer Parf√ľmerie stattfand, flog die gesamte Einrichtung des Ladens durch die Gegend, wodurch ein gro√üer Schaden entstanden ist. Booba erlitt eine Platzwunde am Sch√§del, die ihm durch eine Flasche zugef√ľgt worden sein soll. Inzwischen wurden die beiden sogar von den franz√∂sischen Beh√∂rden festgenommen, bis sich gekl√§rt hat, wer Schuld an dem Ereignis tr√§gt. (Hier nachlesen)

Sinan-G

Nun schreibt Sinan-G eine direkte Nachricht an den Superstar aus Frankreich. Mittlerweile macht sich jeder dar√ľber lustig, dass der 42 j√§hrige bei dem Zwischenfall mit einer Parf√ľmflasche der Marke „Allure homme“ geschlagen wurde. Sowohl Bonez MC, als auch Moe Phoenix, der das Parf√ľm selbst zu Hause hatte, machten sich dar√ľber lustig.

Sinan-G treibt es jedoch noch ein ganzes St√ľck weiter und schreibt direkt an die Rap-Legende auf Frankreich. Da der Essener ihn sogar auf Instagram markiert, k√∂nnte es gut sein, dass der Platin-Rapper die Nachricht von Sinan sieht. Da wird er mit Sicherheit nicht erfreut sein!

Hier seht ihr den Post

Sinan-G mit Nachricht an Booba

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen