Kurze Haare, keine Tattoos – 6ix9ine zeigt, wie er als Jugendlicher aussah

6ix9ine

Der beliebteste und wahrscheinlich kontroverseste Rapper auf der Welt ist zurzeit der US-Rapper 6ix9ine, der sogar in den deutschen Rap-Medien Tag für Tag für viele Schlagzeilen sorgt. Mit seinem Auftreten und seinem Aussehen spaltet er die Gemüter weltweit. Aktuelle Statistiken zeigen, dass Tekashi zurzeit zu den gehyptesten Rappern weltweit gehört.

Am 22. Juli veröffentlichte der 22-jährige Rapper seinen Track mit Nicki Minaj und setzte mit „FEFE“ komplett neue Maßstäbe. Innerhalb von nur 8 Tagen erreichte der Song knappe 80 Millionen Aufrufe auf YouTube! Durch Spotify kamen nochmal 31 Millionen Streams hinzu, womit er die 100 Millionen Marke innerhalb einer Woche geknackt hatte.

Aussehen

Während ihn viele für sein extravagantes Aussehen auf Auftreten lieben, gibt es auch einige, die ihn genau deswegen kritisieren. Trotzdem erreicht der US-amerikanische Rapper Millionen von Aufrufen auf YouTube und Streams auf Spotify.

Doch selbst 6ix9ine sah nicht immer so aus, wie er es heute tut. Tattoos, gefärbte Haare, Goldketten, Rolex uvm. gab es in seiner Kindheit nicht. Dort war er ein ganz normaler Junge, der sogar in einem Fußball-Team gespielt hat.

Dies gab 6ix9ine in einem aktuellen Beitrag auf Instagram bekannt. So lacht er sich selbst dafür aus, dass er zu der Zeit noch extrem kurze Haare hatte. „I had no hair“ heißt es im Beitrag nach einer Reihe von lachenden Emojis.

Hier seht ihr ein aktuelles Bild von 6ix9ine:

Aktuelles Bild von 6ix9ine

Hier seht ihr das ältere Bild:

6ix9ine via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen