DSDS-Jury – Deutscher Rapper kriegt einen Korb von Dieter Bohlen!

Dieter Bohlen

In den letzten Jahren scheint selbst der TV-Sender RTL bemerkt zu haben, dass deutscher Rap das dominierende Musik-Genre in Deutschland ist und man mit Schlager und Pop schon lange nicht mehr die Massen vor den Fernseher versammeln kann. Aus diesem Grunde arbeiten Fernsehsender und Casting-Shows immer wieder mit Rappern zusammen, um ihre Sendungen für die wirklich relevanten Zielgruppen interessanter zu gestalten.

2014 gastierte beispielsweise Kay One für eine Staffel als DSDS-Juror an der Seite von Dieter Bohlen und Co. Dies brachte zwar ebenfalls nicht die großen Quoten, resultierte aber in der Freundschaft zwischen Bohlen und Kay One, die in der Zusammenarbeit für den Gold-Hit „Louis Louis“ mündete. Zudem sorgte der 34 jährige Rapper unter dafür, dass der Pop-Titan innerhalb von Wochen über 520.000 Instagram-Follower sammeln konnte.

Kürzlich wurde bekanntgegeben, dass Pietro Lombardi in der kommenden Staffel von DSDS dabei sein wird. Dies dürfte nicht zuletzt an seinem Feature auf der Single „Senorita“ liegen, für die er gemeinsam mit Kay One eine Platin-Schallplatte einheimsen konnte. Nachdem die Karriere des 26 jährigen abzuflachen schien, brachten ihm seine öffentlichen Auftritte an der Seite deutscher Rapper wieder mehr Aufmerksamkeit ein.

Hustensaft Jüngling

Nun will der nächste deutsche Rapper einen der gut bezahlten Plätze in der DSDS-Jury bekommen. Der Rapper-Schreck und Money Boy-Partner Hustensaft Jüngling schreibt direkt an Dieter Bohlen und fragt ihn, ob er auch mal ran darf. Die Musik-Ikone antwortet ihm überraschenderweise sogar und zerstört alle Hoffnungen des Berliner Rappers mit einem einzigen Wort!

Hier seht ihr die Konversation

Hustensaft Jüngling sn Dieter Bohlen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen