Kollegah und Farid Bang beenden erfolgreich die JBG-Ära!

Jung Brutal Gutaussehend

Jung Brutal Gutaussehend ist eines der erfolgreichsten Rap-Reihen in Deutschland. Kaum eine Album-Reihe kann solche Verkaufszahlen vorweisen, wie es Kollegah und Farid Bang mit der JBG-Reihe tun k├Ânnen.

Insgesamt wurden 3 Alben unter dem Namen Jung Brutal Gutaussehend ver├Âffentlicht. Z├Ąhlt man den letzten Release „Jung Brutal Gutaussehend: Platin war gestern“ noch hinzu, so hat man sogar 4 Releases. Zuvor sollte dieses Album jedoch lediglich eine EP werden, die gemeinsam mit der Afrotrap-EP erscheinen sollte.

Das letzte Mal

Nun k├╝ndigten sie bereits vor einigen Monaten an, dass die gro├če JBG ├ära endg├╝ltig vorbei sein wird, sobald sie am 01. September das letzte Mal gemeinsam aufgetreten sind. Nun fand dieser letzte gemeinsame Auftritt statt und das vor insgesamt 4500 Fans!

Damit war das Palladium in K├Âln restlos ausverkauft und d├╝rfte damit dem Abschluss der 9-j├Ąhrigen Reihe gerecht werden! Auf Instagram hei├čt es in dem Beitrag von Farid Bang:┬á„Zum letzten Mal auf der B├╝hne zusammen, vielen Dank allen unseren Fans die immer an unserer Seite stehen.Eine Trilogie Ende doch eine Bruderschaft bleibt“

Damit endet die starke Jung Brutal Gutaussehend ├ära doch die Bruderschaft zwischen Farid Bang und Kollegah bleibt! Via Instagram richtete Kollegah noch einige Worte an seine Fans und Supporter. Auch Farid Bang bekam ein gro├čes Dankesch├Ân von Kollegah f├╝r die gemeinsame Zeit.

Wir gratulieren allen Beteiligten auf jeden Fall zu diesem erfolgreichen Abschluss und w├╝nschen weiterhin viel Erfolg und Gl├╝ck bei den kommenden Projekten. Immerhin haben Kollegah und Farid Bang mit „JBG-Gaming“ daf├╝r gesorgt, dass „JBG“ noch weiterhin bestehen bleibt.

Hier seht ihr den Beitrag auf Instagram:

Kollegah und Farid via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen