Schlägerei – Rapper schlägt auf einem Konzert auf Fan ein

USA

In den vergangenen Monaten erreichten uns immer wieder tragische News aus den vereinigten Staaten von Amerika. Immer wieder waren es US-Amerikanische Rapper, die in gefährlichen Szenen involviert sind und dabei sogar beinahe ihre Leben verloren.

So wurde unter anderem während eines Videosdrehs von 6ix9ine per Drive-By auf ihn und 50 Cent geschossen. Glücklicherweise wurde niemand bei diesem Attentat verletzt und das Musikvideo konnte trotzdem wie geplant gedreht und pünktlich veröffentlicht werden.

Schlägerei

Nun erreichen uns erneut grausame Nachrichten aus den USA. Rapper Young Boy sorgte am Wochenende für Schlagzeilen, als dieser während eines Konzerts in eine Schlägerei mit einem vermeintlichen Fan geriet. Wie es zu dieser harten Auseinandersetzung kommen konnte, ist noch nicht bekannt.

Jedoch gibt es bereits diverse Videos, die den Tathergang zeigen. Der Rapper Young Boy stürmt von der Bühne los und geht auf eine Person im Publikum zu und führt den ersten Schlag aus, was für den Rapper noch Konsequenzen mit sich ziehen dürfte. Unabhängig davon, ob der Fan verbal diese Situation herbeigerufen hat.

Die Security-Mitglieder versuchen den aufgebrachten Rapper zu beruhigen und aus der Menge zu ziehen. Die Fans reagierten auf die Schlägerei nicht und filmten lediglich das Geschehen mit ihren Smartphones. Unten haben wir euch ein Video eingebunden.

Hier seht ihr das Video:

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen