Bushido gibt bekannt, wer Capital Bra zu Ersguterjunge geholt hat!

Labelwechsel

Mittlerweile sind knapp 4 Monate vergangen, seitdem Capital Bra sein ehemaliges Label Team Kuku verlassen hat. Einen knappen Monat später sorgte Capital Bra anschließend für die nächste Überraschung: Es wurde bekannt gegeben, dass Capital Bra beim Berliner Label Ersguterjunge unterzeichnet hat!

In dem ersten gemeinsamen Feature von Bushido, Samra und Capital Bra rappte Bushido bereits „Salam Capital! Willkommen in der Familie!“, was bereits für mächtig Wirbel sorgte. Im Anschluss gab es die offizielle Ankündigung von Bushido.

stern

Nun verrät Bushido in einem neuen Interview mit dem Stern, dass nicht er derjenige war, der Capital Bra zu Ersguterjunge geholt hat, sondern sein neuer Geschäftspartner Ashraf Rammo! Hier ist ein kleiner Auszug aus dem Stern:

„Ashraf kenne ich schon ewig. Er unterstützt mich als Freund. Und es stimmt, dass ich mit ihm jetzt Geschäfte mache. Aber in eurer ganzen Araberclan-Besessenheit müsst ihr auch sehen: Ashraf ist schon lange im Musik-Business. Ich war mit ihm schon vor Ewigkeiten auf der Bravo-Supershow. Er hat früher zum Beispiel den Rapper Massiv gemanagt. Er hat Capital Bra zum Label Ersguterjunge geholt.“

Die aktuelle Stern Ausgabe könnt ihr HIER bestellen (auf der Webseite runterscrollen zum Punkt „STERN PRINT“. Neben dem Thema mit Capital Bra sprechen Bushido und seine Frau auch ausführlich über Arafat.

Stern Artikel

 

 

Raptastisch PlusJetzt Raptastisch Plus abonnieren

✔️ Keine Werbung

✔️ kürzere Ladezeiten

✔️ Keine Pop-Ups

✔️ Kommentarfunktion