Fler gibt Hinweise auf kommenden Track gegen Bushido!

Mythos

Auf seinem aktuellen Album „Mythos“ zeigt sich Gangster-Rapper Bushido aus Sicht vieler Fans und Medien so reif wie nie zuvor. Der Berliner, der in der Vergangenheit immer wieder mit krassen Aussagen gegen Prominente, Konzerne, Medien und andere Rapper auf sich aufmerksam machte, verzichtete auf seiner Jubil√§ums-Platte fast g√§nzlich auf Namedroppings. Selbst der gro√üe Abrechnungstrack „Mephisto“ spart s√§mtliche Beleidigungen oder die Erw√§hnung eines Namens aus.

Doch Fler scheint sich von einer Line auf dem Track „Stiche“ getroffen zu f√ľhlen. Auf dem vielleicht aggressivsten Track des Albums schie√üt Bushido scheinbar gegen Flers Label Maskulin, welches er mit dem Wort „Inzest“ vermeintlich in Verbindung setzt:

„Magen leer, Hungersnot, Goldplatte, ‚ÄěWetten, dass..?‚Äú
Aggressiv, unter Strom, Mordwaffe, Zellentrakt
Attackier‘, Schmetterling, stichfest, Rasputin
CCN, Ghettoking, Inzest, Maskulin“

Antwort

Nun gibt Fler bekannt, dass er einen neuen Track ver√∂ffentlichen wird, welcher den Titel „Keinen wie mich“ tragen wird. In dem Track m√∂chte er jemandem „etwas zur√ľckzahlen“ hei√üt es im Live-Stream und da Bushido der letzte deutsche Rapper war, der scheinbar gegen Fler geschossen hat, k√∂nnte es sich bei dem Track um eine Reaktion auf die Line auf „Stiche“ handeln.

In dem Live-Stream sagt Fler: „N√§chste Single kommt bald. Die n√§chste Single hei√üt ‚Keinen wie mich‘. Vielleicht k√∂nnt ihr an dem Titel schon herauslesen, wen wir da ansprechen wollen und wem ich da bisschen was zur√ľckzahle. Sehr pers√∂nlicher Song, aber halt auch geilen Bounce.“

Fler und Bushido haben eine l√§ngere gemeinsame Vergangenheit, die sehr von Streit, Vers√∂hnung und Disses gepr√§gt ist. Bereits in einem Interview aus dem Fr√ľhjahr 2018 gab Fler bekannt, dass er nie wieder etwas mit Bushido zu tun haben wolle.

Hier seht ihr den Ausschnitt aus seinem Live-Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen