Farid Bang und Fler nehmen zweiten Teil von Bushido-Klassiker auf!

VBBZS

Als dieser Bushido-Klassiker ver├Âffentlicht wurde, war ein gro├čer Teil der aktuellen Rap-Community gerade in der Grundschule oder teilweise noch gar nicht geboren. Im Jahre 2003 ver├Âffentlichte der heutige Platin-Rapper sein Album „Vom Bordstein bis zur Skyline“ und legte damit nicht nur einen Meilenstein f├╝r Stra├čenrap, sondern auch einen Deutschrap-Klassiker hin.

Insbesondere die Beats des Albums sind f├╝r viele Rapper und Fans bis heute legend├Ąr und wurden von Nachwuchs-Rappern abertausende Mal f├╝r eigene Tracks benutzt.

Fler

Nun planen Fler und Farid Bang eine Neuauflage auf einem dieser Beats. Wie Fler in der kommenden #waslos-Folge erkl├Ąrt, hat sich der Banger-Chef dazu entschlossen, einen Track auf dem Beat zum Titel-Track „Vom Bordstein bis zur Skyline“ zu schreiben und ihn gemeinsam mit Fler aufzunehmen. Dabei will er sogar Flers Parts schreiben, ihm jedoch die Ausarbeitung der Hook ├╝berlassen.

Der Original-Beat wurde – wie die meisten Instrumentals des Albums – von Bushido selbst produziert, weshalb die beiden wohl die Erlaubnis des EGJ-Chefs brauchen w├╝rde. Wie der Maskulin-Chef obendrein andeutet, soll der Track auf seinem kommenden Album „Colucci“ ver├Âffentlicht werden. Da Bushido sich nach wie vor noch nicht mit Fler vertragen hat d├╝rfte dies durchaus ein Problem darstellen.

Abgesehen davon ist so ein Track ein spannendes Experiment! Was Farid Bang wohl dazu bewegt hat, einen zweiten Teil f├╝r einen Bushido-Klassiker zu schreiben?

Hier seht ihr das Interview

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen