Raf Camora hat 4 Releases gleichzeitig in den Top 20!

Raf Camora

Kein Kritiker, noch Hater oder sonst irgendwer kann es abstreiten – Independenza-Chef Raf Camora ist ein absoluter Ausnahmemusiker in Deutschland und wird von vielen Personen als talentiertester Musiker Deutschlands bezeichnet. Der Wahl-Berliner ist nicht nur ein versierter Rapper, Songtexter und S├Ąnger, sondern produziert seine Musik stets selbst und spielt eine Vielzahl von Instrumenten. Dies best├Ątigten diverse Personen in unterschiedlichen Gespr├Ąchen.

Zuletzt holte der 34 j├Ąhrige mit „Palmen aus Plastik 2“ erneut einige Rekorde, mit denen er auch nach dem Ende seiner Zeit als Rapper in die Geschichte eingehen wird. Als erster deutscher Musiker, der die Marke von 1 Milliarde Streams erreichen konnte, hat er sich quasi unsterblich gemacht.

4 Alben

Nun melden die offiziellen deutschen Charts den n├Ąchsten Rekord f├╝r das Musik-Genie aus ├ľsterreich. Mit beiden Teilen der „Palmen aus Plastik“-Reihe, der „Vulcano“-EP und seinem Dauerbrenner „Anthrazit“, der bereits bei ├╝ber 150.000 verkauften Einheiten steht, ist Raf Camora aktuell 4 Mal in den Top 20 der Hiphop-Charts vertreten. Das hat noch keiner geschafft:

„F├╝r RAF Camora hei├čt es in den Offiziellen Deutschen HipHop-Charts, ermittelt von GfK Entertainment: Vier gewinnt. Der ├ľsterreicher verstaut vier Alben gleichzeitig in der Top 20 – und zwar neben den Kollabo-Werken „Palmen aus Plastik 2“ (eins), „Vulcano EP“ (sieben) und „Palmen aus Plastik“ (zw├Âlf) mit Bonez MC auch den Longseller „Anthrazit“ (18). Vorwochensieger Bushido bewahrt seinen „Mythos“ derweil an zweiter Stelle“ (Quelle: Offizielle Charts)

Hier seht ihr die Platzierungen

Palmen aus Plastik 2
Vulcano EP
Palmen aus Plastik
Anthrazit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen