Juju fragt nach: „Ist Farid Bang in mich verliebt?“

Trennung

Gestern Abend berichteten wir darüber, dass Juju in ihrer Instagram-Story ganz offiziell die Trennung von Nura und damit das Ende von SXTN bekannt gegeben hat. Trotz des großen Erfolges ihres ersten und einzigen gemeinsamen Albums und mehrere Gold-Singles, ist der erfolgreichste weibliche Rap-Act Deutschlands somit Geschichte.

Diese Bekanntgabe nutzte Banger-Chef, um einige Videos in Richtung Juju und Nura zu veröffentlichen und sich über die beiden lustig zu machen. Der 32 jährige meint zu wissen, dass die Berlinerinnen sich wegen seiner dicken Arme zerstritten hatten und deshalb getrennte Wege gehen. Schon auf JBG 3 gab es mehrere Zeilen gegen die Rapperinnen von SXTN-

Verliebt

Juju antwortete bereits auf die Sticheleien des Bangers und machte sich über dessen Nase lustig. Nun geht sie noch einen Schritt weiter und fragt ihre Fans frei nach dem Motto „Was sch liebt, das neckt sich“, ob Farid Bang wirklich Beef möchte oder ob er in Wahrheit in sie verliebt ist.

Die Fans sehen die Sache ziemlich eindeutig. 84% von bisher über 4000 Teilnehmer denken, dass der Düsseldorfer in die hübsche 25 jährige verknallt ist.

Hier seht ihr die Umfrage

Juju auf Twitter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen