Jigzaw mit direkter Nachricht an Capital Bra!

Mit Kollegahs harten Diss-Zeilen gegen Bushido und Ersguterjunge ist eigentlich so gut wie klar gewesen, dass es keine Versöhnung mehr zwischen dem Düsseldorfer und den Berlinern gibt. Zuletzt erklärte der 34 jährige den Beef zwischen ihm und Bushido für beendet, zeigte jedoch kein Interesse daran das Verhältnis mit den Berlinern wieder verbessern zu wollen.

Nachricht

Trotzdem gibt es nun eine direkte Nachricht eines „Alpha Music Empire“-KĂĽnstler an einen EGJ-Artist. Der Hagener Rapper Jigzaw postet einen Ausschnitt des Musikvideos zu „RS6“ in seiner Instagram Story und richtet einige direkte Worte an Capital Bra. Zuerst zitiert er die Zeile „Ihr lasst mir keine Wahl, ich lass euch keinen Cent“ und gratuliert ihn dann zu dem Song „Alles gef*ckt mit dem Song braaaa“.

Das sind doch erstaunliche Versöhnliche Worte von Jigzaw an den Gold-Rapper des Konkurrenz-Labels! Auch, weil Jigzaw gut mit den Membern von Team Kuku befreundet ist und sich zuetzt sehr häufig in Berlin aufgehalten hat. Womöglich besteht also die Chance auf ein Treffen der beiden und letztendlich auch auf ein freundschaftliches Verhältnis zwischen den beiden Labels.

Die Power von Capi und Jiggy auf einem Track vereint würde sicherlich ein Highlight für viele Fans darstellen! Könntet ihr euch ein Feature mit den beiden vorstellen?

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen