187 Strassenbande und Narcos – Bonez erklärt den Deal

Narcos

Die meisten von euch wissen mit Sicherheit, worum es sich bei „Narcos“ handelt und weshalb die Netflix-Produktion eine der besten Serien der letzten Jahre ist. Millionen von Fans feiern die Drama-Serie, die sich mit kolumbianischen Drogenkartellen der 80er und 90er Jahre beschäftigt. Allen voran das Leben von Pablo Escobar wird beleuchtet.

187 Strassenbande

Vor einigen Tagen tauchten dann plötzlich einige krasse Fotos auf. Darin sind die 187-Rapper Maxwell und Gzuz zusammen mit den Hauptdarstellern der Serie zu sehen. Vor ihnen ein Tisch mit einem Haufen Bargeld, alles im Look der Netflix-Serie. Viele Fans der 187 Strassenbande fragen sich deshalb, was es mit diesen Fotos aus sich hat.

Nicht wenige Hörer spekulierten sogar, ob die Hamburger einen Gastauftritt, bzw ein Camoe in der dritten Staffel des Serien-Hits haben. Alles falsch, wie Bonez MC erklärt. Die Darsteller der Serie wurden den Rappern für die Eingangsszene ihres Musikvideos „Kokain“ ausgeliehen. Im Gegen zug dafür posten die Rapper, dass die dritte Staffel auf Netflix gestartet ist.

Für die Hamburger Rapper offensichtlich ein guter Deal, aber auch für Netflix, die die erfolgreiche Serie damit noch bekannter machen. Alleine das Musikvideo hat 20 Millionen Views und macht Lust auf mehr.

Hier seht ihr das Musikvideo

Raptastisch PlusJetzt Raptastisch Plus abonnieren

✔️ Keine Werbung

✔️ kürzere Ladezeiten

✔️ Keine Pop-Ups

✔️ Kommentarfunktion