Jasko enthüllt den Grund, warum Majoe nicht auf seinem neuen Album ist

Album

Am 30. November 2018 erscheint das neue Album „FIASKO“ von Jasko und mitlerweile sind alle Features auf dem Album bekannt gegeben. Mit einer durchaus hohen Anzahl an Features haben die Fans von Jasko auch auf ein Feature mit Majoe gewartet.

Doch vergebens. Während Farid Bang, Azad, Summer Cem, Kurdo, 18 Karat, Hamad45, Sipo, Coby und Philippe Heithier als Feature-Gäste aufgezählt werden, fehlt von Majoe jegliche Spur in dem Ankündigungsbeitrag auf Instagram.

Grund

Doch dies hat einen bestimmten Grund, den Jasko heute auf Instagram ebenfalls bekannt gab. Grund für seine Absenz auf dem Album ist eine EP, die der Album-Box beigelegt wird! So haben Majoe und Jasko die Übernahme 2 EP aufgenommen, welche insgesamt 5 Feature-Tracks von Majoe und Jasko beinhaltet.

Auf Instagram schreibt Jasko: „Mein Bruder Majoe ist nicht auf dem Album, weil wir zusammen eine ganze EP für euch gemacht haben. Die ÜBERNAHME 2 EP ist in meiner Box! 5 neue brutale Majoe & Jasko Tracks wie in alten Zeiten! Sichert euch eure Box. #jasko #majoe #übernahme2“

Wer sich die Album-Box bestellen möchte, kann dieser unter folgendem Link tun.

Hier seht ihr den Beitrag:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen