Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Bushido und EGJ mit direkter Nachricht an Fler!

Disstrack

Vor einigen Stunden ließ er die Bombe platzen – Capital Bra hat völlig unerwartet einen neuen Song released und schießt darin gegen Bushidos Langzeit-Kontrahenten Fler. Dabei geht der 24 jährige EGJ-Artist detailliert darauf ein, weshalb er den Song gemacht hat und feuert einige harte Punchlines gegen den Maskulin-Chef:

„Ach Patrick ach, was hast du dir gedacht?
Ach Patrick ach, ich geb dir ein Vertrag
Warum machst du so ayip? Du bettelst nach Hype!“

„LKA-Beamte, Jacky von der Tanke
Capital, radikal, Fler ist eine Transe!
Ich mach Randale, Guccigürtelschnalle
Ersguterjunge: Disst du einen disst du alle“

Nachricht

Während Fler noch nicht auf den Track reagierte, vertiefen Bushido und sein Label Ersguterjunge den Beef mit dem Berliner noch weiter und richten sich auf Instagram direkt an Fler und markiert ihn auch. Laut der offiziellen EGJ-Seite gebe es nämlich genügend Beweise dafür, dass der 36 jährige selbst ein V-Mann wäre. In einem aktuellen Track wirft der Maskuliner genau dies Bushido an den Kopf.

Der EGJ-Chef teilt den Disstrack zudem auf Twitter und verkündet ganz offiziell, dass sich die Zeiten jetzt geändert haben. Ab jetzt werden Disses gegen EGJ wohl wieder hart beantwortet!

Hier seht ihr die Posts

Bushido
EGJ an Fler