Hustensaft J├╝ngling hat fast alle seine neuen Fans verloren!

Promo

Eigentlich wollten Hustensaft J├╝ngling und seine feste Freundin Celina am vergangenen Donnerstag ein intimes Video drehen und dieses online stellen – so zumindest die wurde es im Vorfeld kommuniziert und promotet.

Stattdessen kam jedoch alles anders und anstelle eines echten P*rnofilms trat eine massive Entt├Ąuschung f├╝r die Fans ein. Der Berliner Rapper und seine Freundin haben wie von vielen erwartet keinen echten P*rno ver├Âffentlicht, sondern lediglich einen neuen Song mit dem Namen „P*RN*“ released.

Abonnenten verloren

Das Musikvideo konnte durch den immensen Hype um die beiden zwar extrem gute Klicks erzielen und stand bereits nach 2 Tagen bei einer Million Aufrufe, sorgte jedoch f├╝r eine riesige Hatewelle, die ├╝ber Hustensaft J├╝ngling hereinbrach.

Von seinen 312.000 Followern auf Instagram sind lediglich 174.000 ├╝brig geblieben. Und die Zahl f├Ąllt weiter. Auch die Zahl der Youtube-Abonnenten fiel um ├╝ber 50.000 in lediglich 2 Tagen. Mittlerweile steht sein Kanal bei 188.000 Abonnenten.

Trotzdem muss man anmerken, dass Hustensaft J├╝ngling und vor allem seine Freundin Celina als Gewinner bei dieser Aktion herausgehen. Schlie├člich konnte der Rapper seine Abonnenten-Anzahl auf das 2,5-Fache anheben und Celinas Social-Media Account w├Ąchst weiterhin und hat keine De-Abo-Welle erfahren m├╝ssen.

Hier seht ihr die Abo-Anzahl:

Hustensaft Instagram
Celina Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen