├ťber 7 Jahre – Kollegah spricht erstmals ├╝ber seine Freundin

Familie

Es vergeht praktisch kaum ein Tag, an dem es nicht neue Blogs oder Instagram Stories mit Eindr├╝cken aus dem Leben von Kollegah gibt. Insbesondere w├Ąhrend seiner Promophasen wird der Musiker auf Schritt und Tritt von Kameras verfolgt und gew├Ąhrt seinen Fans tiefe Einblicke hinter die Kulissen.

Ein gro├čes Mysterium lie├č der Rapper dennoch ├╝ber all die Jahre hinweg stehen. Der AME-Chef vermied es tunlichst seine Familie in der ├ľffentlichkeit zu zeigen. Und auch ├╝ber seinen Beziehungsstatus verriet er bis auf einige wenige Zeilen auf seinen pers├Ânlichen Tracks nie gr├Â├čere Details.

Freundin

Lediglich im Jahr 2011 sprach Kollegah auf dem Song „Das Licht“, das als Outro seines Albums „Bossaura“ fungierte, ein wenig ├╝ber seine Freundin. Damals beschrieb er sie sogar mit einigen Worten: „Du bist mein Licht/ Pechschwarze Haare, goldenes Herz/Augen, die strahl’n wie ein leuchtender Stern/“

7 Jahre sp├Ąter rappt der Boss nun erneut ├╝ber seine Freundin. Auf dem Outro seines neuen Albums offenbart der Musiker, dass er seit den Zeilen im Jahr 2011 mit derselben Frau zusammen ist. Au├čerdem erkl├Ąrt er, dass er sie noch nie in der ├ľffentlichkeit zeigte, um sich den letzten Rest Privatsph├Ąre zu behalten:

„Und all das w├Ąre nie passiert, wenn du nicht da w├Ąrest
Wie oft sagst du, ÔÇ×Sch├╝tz unseren letzten Rest Privatsph├Ąre!
Erw├Ąhn mich nicht, keiner soll ahn’n, dass es mich gibt!ÔÇť?
Doch ich hab‘ 2011 schon gesagt, ÔÇ×Du bist mein Licht!ÔÇť“

Hier k├Ânnt ihr den Track h├Âren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen